Monat: Januar 2019

It is all about the experience

von Tim Lösse

How to measure Customer Experience

Immer mehr Unternehmen wollen verstärkt in die Customer Experience (CX) investieren. Doch die vage Einheit “Zufriedenheit“ ist schwer zu messen. Wir stellen Instrumente vor, die dabei helfen.

  • Nicht nur Faktoren wie Preis und Produktqualität, sondern auch die Zufriedenheit mit dem Kauf- und Produkterlebnis wird heute als immer wichtiger eingeschätzt.
  • Unternehmen sind gut beraten, die Einschätzungen ihrer Kunden zur Customer Experience zu tracken und auszuwerten, um Investitionen gezielter und effektiver tätigen zu können.
  • Die Forschung steht noch am Anfang: Mit Kennzahlen wie dem „NPS“ oder Methoden wie der „Customer Journey Analytics“ wird versucht, das Thema näher zu beleuchten.

(mehr …)

VORN Hamburg sucht Nachwuchs in der Strategie

VORN STRATEGY CONSULTING

Du trägst das Strategie-Gespür in Dir und suchst nach einem spannenden Praktikum in Hamburg? Dann bewirb Dich jetzt mit unserem Strategietest und werde Praktikant/in bei VORN!

Wir sind Strategen mit den unterschiedlichsten Charakteren: vom Detailverliebten bis zum Netzwerker, vom Digitalo bis zum Prozess-Hero. Aber uns alle vereint eins: Bock auf gute Strategien, die funktionieren! Hierfür sind wir immer auf der Suche nach den smartesten, inspirierendsten und furchtlosesten Menschen, die mit uns die Herausforderungen unserer Kunden meistern wollen. Bist Du dabei? (mehr …)

Green Marketing

von Berrak Sue Sarikaya

Tue nicht nur Gutes, kommuniziere es auch

Und schon wieder ist es soweit: 2018 hat sein Ende gefunden und neue Vorsätze werden freudig angepackt. Endlich können Angewohnheiten abgelegt und neue Ziele in Angriff genommen werden. Für Marken gibt es sicherlich keine bessere Zeit, über alternative Strategien nachzudenken. Mehr Verantwortung zeigen, Vertrauen schaffen, Glaubwürdigkeit aufbauen: Nachhaltigkeitsmarketing verspricht all das zusammenzubringen und lässt sich bereits in vielen Kampagnen wiederfinden. (mehr …)

New Year, new Work

von Christine Schulz

Zukunft der Arbeit

Künstliche Intelligenz und Roboter sorgen dafür, dass immer mehr Jobs automatisiert werden. Credo von Apple, Amazon und Co. ist es, Arbeitsansprüche zu definieren, welche Maschinen nicht umsetzten können.

Der Wandel der Arbeitswelt ist im vollen Gange. Was vor einigen Jahrzehnten womöglich noch Stoff für Metropolis ähnliche Science-Fiction-Literatur gewesen wäre, ist bereits an der Tagesordnung. Längst wissen wir, dass standardisierte Arbeitsprozesse durch Maschinen oder Roboter ersetzt werden können. Doch immer ausgefeiltere Maschinen sorgen dafür, dass sogar komplexe Aufgaben wie Busfahren von Algorithmen übernommen werden können. (mehr …)