analoges Kundenerlebnis

Schrei nach Liebe

 

von Katharina Ulbing

Wie Marken auch in Zeiten der Attention Economy Eindruck hinterlassen

  • In unserer zunehmend digitalen Welt werden Verbraucher jeden Tag mit unzähligen Werbebotschaften konfrontiert – da ist es schwierig, als Marke in Erinnerung zu bleiben.
  • Mit gezielten Strategien können Unternehmen es schaffen, Kunden langfristig für sich zu begeistern. Dabei kommt es auf die richtige Balance aus virtueller und analoger Werbung an.
  • Unternehmen wie Zalando oder Patagonia haben längst erkannt, wie wichtig das Erleben eines Produkts ist – und werben nicht mehr nur mit Inhalten, sondern mit Erlebnissen.

(mehr …)