Beyoncé

Was Marken von Beyoncé lernen können

von Leyoncé Hogrefe

Das Surprise Marketing der Queen B

Immer wieder schafft es Beyoncé, mit unscheinbaren, aber enorm wirkungsvollen Strategien ihr öffentliches Auftreten zu revolutionieren. Marketingverantwortliche können sich dabei etwas abschauen.

Was für eine Erfolgsgeschichte: Beyoncé ist nicht nur mit ihrem Album Lemonade, sondern auch mit allen fünf vorherigen Alben sofort auf Platz eins der Billboard 200 Charts gelandet – das hat noch keine andere Musikerin und kein Musiker vor ihr geschafft. Mit über 200 Millionen verkauften Tonträgern, 22 gewonnenen Grammys und einem Vermögen von 440 Millionen Dollar ist Beyoncé eine der erfolgreichsten Künstlerinnen unserer Zeit. (mehr …)