Markenpositionierung

Schreibt ein Kind die bessere Markenvision?

Was Markenverantwortliche von Kindern lernen können

VORN Markenvision Uli_Drömann

Von Uli Drömann 

Wird ein Zehnjähriger danach gefragt, was er sich für das Jahr 2100 vorstellt, ist er in der Lage einen Aufsatz zu schreiben, der von Vision, Zuversicht und Ehrlichkeit bzgl. menschlicher Bedürfnisse nur so strotzt. Erwachsene haben das belächelt. Was früher, im Jahr 2000, nur in kühnen Abenteuer-Comics vorstellbar schien, ist jedoch heute teils Realität und wurde mit Kindesaugen als selbstverständlicher Bestandteil der Zukunft betrachtet.  (mehr …)

Wettbewerb des Gleichziehens

Warum ein Perspektivwechsel oftmals einen Schritt nach vorn bedeutet.

VORN_Wettbewerb_Perspektivwechsel

von André Maier & Franziska Mülling

Twitter und Facebook bieten schon seit einer Weile Live-Übertragungen von Sportevents an. Facebook plant darüber hinaus schon bald TV-Inhalte und Original Serien zu senden und Time Warner produziert künftig exklusive Inhalte für Snapchat. Netflix und Amazon überbieten sich ohnehin laufend mit Budget, das sie in exklusive Inhalte stecken.

Die Liste ließ sich noch beliebig weiterführen. Nahezu täglich lassen sich Meldungen über neue dreistellige Millionen-Verträge zwischen Plattformen und Content-Erstellern verfolgen. Vermeintliche Wettbewerber und solche, die es werden wollen, befinden sich in einer Spirale aus Zug und Gegenzug, in einem Kreislauf des Gleichziehens.

(mehr …)

VORN MACHT EASY SOFTWARE FIT FÜR DIE ZUKUNFT

Mit der klaren Zielstellung, die Marktführerschaft gegen die aufstrebende Konkurrenz zu verteidigen und auszubauen, beauftragte EASY SOFTWARE im vergangenen Jahr VORN Strategy Consulting und die Werbeagentur Zum goldenen Hirschen Alster mit der Entwicklung und Inszenierung einer neuen Markenpositionierung.

Qualitative Interviews halfen dabei, die Anforderungen und Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen – Kunden, Partner sowie Mitarbeiter – zu verstehen und in eine glaubwürdige, differenzierende Positionierung zu übersetzen. In einem gemeinsamen Workshop wurden die einzelnen Bestandteile des Markenmodells erarbeitet und das neue Selbstverständnis von EASY SOFTWARE verabschiedet, bereits heute für die Fragen von morgen gerüstet zu sein.

Im direkten Anschluss an die Positionierung analysierte VORN Strategy Consulting das Kommunikations- und Informationsverhalten der relevanten Anspruchsgruppen, um eine zielgruppenspezifische Touch Point Architektur auszuarbeiten.

Die strategischen Überlegungen, die der Marke EASY SOFTWARE eine klare, zukunftsfähige Haltung verleihen, wurden anschließend in eine mutige Image-Kampagne und den neuen Claim „Wir denken Sie voraus“ übersetzt. Gemeinsam mit dem Team von Zum goldenen Hirschen Alster setzte unser Stratege Marcel Schwarzkopf einen ganzheitlichen Marktauftritt um, dessen Launch zum wichtigsten Vertriebsevent des Jahres, der EASY WORLD 2015, Ende September stattfand.