Markenrecht

#EURO2016

Fussball-EM: Warum Marketer bei diesem Hashtag aufpassen müssen

160614_VORN_EURO2016.001

Von Lisa Hartmann, Dorothea Stanjek, Miriam Klein

Die UEFA hat die Markenrechte auf den Namen „EURO 2016“. Das heißt, dass dieser Name als Wortmarke beim deutschen Patent- und Markenamt registriert und geschützt ist. Er darf nicht ohne Erlaubnis für gewerbliche Zwecke genutzt werden. Doch was heißt das für den Gebrauch in Medien, als Hashtag und für die Markenkommunikation?
(mehr …)