Marketing

Marke im Ohr

 

von Sabine Paletta

Mit Podcasts in den Alltag der Menschen

Podcasts gibt es schon lange, doch erst jetzt entdecken Firmen ihr wahres Marketingpotential. Wir zeigen, wie Unternehmen das Medium Podcast nutzen können.

Marken mit rein klassischen Werbestrategien haben das Problem, in der mobilen Welt der Menschen schlichtweg übersehen zu werden. Podcasts sind nicht das Allheilmittel aber eine Möglichkeit, Hörbarkeit im Alltag der Menschen zu erlangen.  

Vor gut 10 Jahren gab es schon einmal einen Hype um die Online-Audiobeiträge. Doch während der Content früher eher eine kleine Hörerschaft begeisterte, kann man heute behaupten, dass Podcasts in der breiten Masse angekommen sind: Fast jeder dritte Deutsche hört Podcasts – ob im Auto auf dem Weg zur Arbeit, beim Putzen, Joggen, Shoppen oder zum Einschlafen. Vor allem für Männer zwischen 18 und 29 Jahren ersetzen Podcasts einen Teil der bisherigen Unterhaltungsmedien, inklusive Spotify und Netflix. Warum? Podcasts bilden das perfekte on-the-go Medium für unseren on-the-go Lifestyle. Sowohl die (eigentlich) schwer erreichbare Zielgruppe als auch das besondere Umfeld birgt großes Potential. 

(mehr …)

Wir suchen Nachwuchs in der Strategie!

 

Du bist hervorragend organisiert, recherchierst, analysierst und schreibst gern, kennst Dich in der deutschen Startup- und Markenwelt aus und wächst an neuen Aufgaben? Außerdem bist Du neugierig und begeisterst Dich für die digitale Welt und neue Technologien? Gute Englischkenntnisse erleichtern Dir und uns den Alltag. Du studierst mit Schwerpunkt Wirtschaft, Kommunikation, Medienwissenschaften und das Entwickeln von Digitalstrategien würde Dich reizen? Klasse!

(mehr …)

Gestern, heute, morgen

Das sind die Trends für 2018

Von Carolin Bremer & Franziska Mülling

Es ist mal wieder soweit: Ein Jahr geht zu Ende und ein neues wird freudig begrüßt. Auch die nächsten zwölf Monate werden von technologischen und gesellschaftlichen Veränderungen geprägt sein, die die Wirtschaft und unser tägliches Leben nachhaltig beeinflussen. Aus diesem Grund veröffentlicht die J. Walter Thompson Company jedes Jahr den Future Report, der die 100 wichtigsten Trends und Innovationen der kommenden 365 Tage in 10 Kategorien aufzeigt, analysiert und diskutiert.

Was sind die wichtigsten Trends 2018?

(mehr …)

VORN Köln sucht Nachwuchs in der Strategie – ab sofort!

VORN_Jobs_Praktikum.001

Du bist hervorragend organisiert, recherchierst, analysierst und schreibst gern, kennst Dich in der deutschen Startup- und Markenwelt aus und wächst an neuen Aufgaben? Außerdem bist Du neugierig und begeisterst Dich für die digitale Welt und neue Technologien? Gute Englischkenntnisse erleichtern Dir und uns den Alltag. Du studierst mit Schwerpunkt Wirtschaft, Kommunikation, Medienwissenschaften und das Entwickeln von Digitalstrategien würde Dich reizen? Klasse!

(mehr …)

Immersive Marketing

8 ways your marketing could benefit from using VR technology right now

VORN_VR_Marketing

by Tom Davis, Ruben Best and Jom Werling

Last Tuesday we gave you some general reasons for using VR, but also described the challenges that the technology will have to overcome to reach its full marketing potential. In this article we will expand on that by examining specific opportunities that VR technology presents for marketers, as well as case studies showing how brands are already seizing these to promote themselves and their products.

The opportunities VR presents for Marketing:

Opportunity 1: Make intangible experiences tangible prior to purchase

All purchases of future experiences, such as trips, events or outdoor activities,  go hand in hand with a degree of uncertainty. Virtual reality can help to at least partially reduce this. The travel sector has been experimenting with virtual reality for a while and uses it to enable users to take virtual tours through hotels, resorts or cruise ships.

(mehr …)