Transportation

Data in the driving seat

Vier Open Data Trends in der Transportation-Branche

160927_data-in-the-driving-seat-001

Von Anna von Dallwitz und Theresa Schleicher

Es gibt sie. Die Smart Cities dieser Welt, in der unzählige Daten über den Stadtverkehr- und öffentliches Auskommen gesammelt werden. Und auch in den eher unscheinbareren Städten sammeln sich mittlerweile große Datenmengen, die die Transportation-Branche nachhaltig verändern können. Kommunen, öffentliche Verkehrsunternehmen und private Unternehmen setzen zunehmend auf Data Mining, um mithilfe der Daten Prognosen und effiziente Planungen zu erstellen. Welche Daten sind für das Verkehrswesen interessant und welche Rolle spielen sie bei der Veränderung des eigenen und des öffentlichen Verkehrs? (mehr …)

Die 3. Revolution

Wie selbstfahrende Autos und Car Sharing das Stadtbild in Großstädten verändern werden.

160927_transportation-001

Von Eyleen Grinda und Laura Marie Garbe

John Zimmer, Co-Founder von Lyft, twitterte kürzlich seine Vision von der Entwicklung der Mobilität in den nächsten 10 Jahren und darüber hinaus: „[…] imagine for a minute, what our world could look like if we found a way to take most of these cars off the road. It would be a world with less traffic and less pollution. A world where we need less parking — where streets can be narrowed and sidewalks widened.“ (mehr …)