Women

Modern Family – Wie Marken auf die neue Selbstbestimmtheit von Singles reagieren müssen

Von Katharina Ulbing

„Single und fabelhaft?“

So lautete die Leitfrage in einer der frühen Folgen der weltberühmten und damals revolutionären US-Serie Sex and the City. Was damals ein Nachdenken über eine neue Form der Selbstwahrnehmung von alleinstehenden Frauen anregte, ist heute längst Normalität. In den letzten 30 Jahren haben Singles mit einer großen Portion Selbstbewusstsein das Fragezeichen aus dem Satz gestrichen. Single und fabelhaft – Ausrufezeichen! (mehr …)